ESGZ

Gemacht für Praktiker ist ESGZ Fachzeitschrift und Magazin zugleich. Erstklassige Autor:innen aus der Praxis geben konkrete Antworten auf aktuelle Fragen und stellen Ihnen nachvollziehbare Lösungen vor.

ESGZ verbindet Nachhaltigkeit und Recht:

  • ESGZ ist das Transformationsinstrument für die Umsetzung der Ziele.
  • ESGZ lichtet den Dschungel an Gesetzesvorhaben, -vorgaben und Regularien.
  • ESGZ nimmt das Thema Nachhaltigkeit mit seinen intradisziplinären Facetten in den Fokus.
  • ESGZ gibt wirkungsvolle Impulse für die Umsetzung von Prozessen.
  • ESGZ bietet Fachbeiträge namhafter Autor(inn)en zur Nachhaltigkeitsdebatte.
  • ESGZ begleitet mit Expertise und Erfahrung.
  • ESGZ ist die Quelle für die Weiterbildung.
  • ESGZ gibt konkrete Antworten und zeigt nachvollziehbare Lösungen aus der Praxis.
  • ESGZ ist Fachzeitschrift und Magazin zugleich.

Ihre Vorteile in Kürze:

Relevanz
ESGZ will die Richtlinie durch den Dschungel an Gesetzesvorhaben, -vorgaben und Regularien sein. ESGZ wird dabei Ihre Prozesse wirkungsvoll unterstützen und stellvertretend für Sie in die Zukunft blicken.

Gemacht für Praktiker
Erstklassige Autor:innen geben konkrete Antworten auf aktuelle Fragen und stellen Ihnen nachvollziehbare Lösungen vor.

Medienvielfalt
So reich wie die ESG-Themen sind die Medienformen – neben Zeitschrift und Online-Datenbank bieten wir einen regelmäßigen Podcast, einen Lehrgang und Fachveranstaltungen.

Produktmanagement

Alexandra Klein

Fon: +49 (0)211 210 911-18
eMail
a.klein@fachmedien.de

Redaktion

Viola C. Didier
Herausgebende Chefredakteurin

Herausgeber

Isabelle von Bieberstein
Prof. Dr. Christina E. Bannier

Prof. Dr. Daniel Graewe
Prof. Dr. Joachim Hennrichs
Dr. Clemens Stauder

Die Vielfalt des Themas „ESG“ spiegelt die vier Rubriken wider:

  • Environment & Climate informiert über alles Wesentliche im Umgang mit den regulatorischen Rahmenbedingungen.
  • In der Rubrik Social & Human Rights widmen wir uns den Lieferketten und beleuchten nachhaltige Vergütungskonzepte, New Work, Change Management, Diversity und Whistleblowing.
  • Governance & Compliance zeigt wie Sie sich auf wichtigen unternehmerischen Handlungsebenen sicher bewegen.
  • In Sustainable Finance erhalten Sie Insights zur Nachhaltigkeit in Finanzsystemen unter Berücksichtigung von umwelt-, sozialen- und Unternehmensführungsaspekten.

Viola C. Didier

Herausgebende Chefredakteurin

Die Verknüpfung von ökonomischen, ökologischen und ethischen Zielen ist eine der anspruchsvollsten Herausforderungen unserer Zeit. Recht, Wirtschaft und Finanzmarkt sind im Wandel. Mit der ESGZ begleiten wir diese Transformation fundiert und unterstützen unsere Leserinnen und Leser bei der Umsetzung.

Prof. Dr. Daniel Graewe

Geschäftsführender Herausgeber

Es existieren nur wenige Themen, die Rechtswissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft gleichermaßen intensiv bewegen wie „ESG“ dies tut. Wir stehen an der Schwelle von tiefgreifenden Änderungen unseres sozialen und ökonomischen Systems hin in Richtung Nachhaltigkeit – umso wichtiger ist es, diese Zeit mit Expertise und Erfahrung zu begleiten.

Die Online-Bibliothek


Sie möchten in den Ausgaben der ESGZ recherchieren, dann registrieren Sie sich noch heute und hinterlegen Sie Ihre Abonummer, um Zugriff auf die Inhalte zu erhalten (eine Anleitung finden Sie unter www.owlit.de). In der Owlit Datenbank finden Sie stets aktuelles und qualitativ hochwertiges Wissen für Ihre tägliche Arbeit.

Owlit vereint bewährte:

  • Kommentare 
  • Hand- und Formularbücher
  • sowie rund 60 Zeitschriften
  • und Loseblattwerke der Handelsblatt Fachmedien und ihrer 13 Partnerverlage in einer Datenbank.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Haben wir Ihr Interesse für die econic geweckt?

Sichern Sie sich das econic Gratis Paket: 2 Hefte + Datenbank

Haben wir Ihr Interesse für die ESGZ geweckt?

Sichern Sie sich das ESGZ Gratis Paket: 2 Hefte + Datenbank

Haben wir Ihr Interesse für die KlimaRZ geweckt?

Sichern Sie sich das KlimaRZ Gratis Paket: 2 Hefte + Datenbank