UNSER

NACHHALTIGKEITSPROGRAMM

NACHHALTIGKEIT
„Die besten Reformer, die die Welt je gesehen hat, sind die, die bei sich selbst anfangen“ 
- George Bernard Shaw

Nachhaltigkeit als Teil unserer unternehmerischen Identität und Kultur
„Wirtschaft mit Weitsicht“ ist Teil unserer Vision. Wir wollen groß denken, klein anfangen und jetzt starten!

Unsere 6 Handlungsfelder für mehr Nachhaltigkeit

Aktuelles

19.09.2022

Nachdem vor ein paar Wochen schon das ersten Kick-Off der 6 Arbeitsgruppen Nachhaltigkeit statt fand, starteten wir nun die Aufnahme der Arbeit zur FMOS Nachhaltigkeitsoffensive im Rahmen des ersten FMOS Spirit Days.

Blue FMOS – Wir machen Wirtschaft mit Weitsicht – Sprit Day
23.08.2022

Gemeinsamer wirtschaftlicher Erfolg durch weitsichtiges Handeln. Wettbewerbsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit stehen im Einklang mit Agilität, sozialem und gesellschaftlichem Engagement sowie dem Umweltschutz.

Erstes Kick-Off der Arbeitsgruppen Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitsmeldungen

© weerapat1003/fotolia.com

25.11.2022

Das Ziel der Klimaneutralität Deutschlands erfordert umfangreiche Investitionen in allen Wirtschaftssektoren. Dies ist nicht nur klimapolitisch geboten, sondern angesichts der fossilen Energiekrise auch ein wichtiger strategischer Schlüssel für die künftige Energiesicherheit. Laut des KfW-Klimabarometers hat die deutsche Wirtschaft im Jahr 2021 inländische Klimaschutzinvestitionen in Gesamthöhe von 55 Mrd. € getätigt. Davon entfällt jeweils die Hälfte auf den Mittelstand und die Großunternehmen.

©everythingpossible/123rtf.com

25.11.2022

Der Nachhaltigkeitskompass gibt einen Überblick über Anforderungen aus dem LkSG, die betroffenen Unternehmen und den Zeitplan für die Anwendung.

©stockwerkfotodesign/123rf.com

22.11.2022

Das Sustainability Reporting Board der EFRAG (EFRAG SRB) hat das erste Set europäischer Standards zur Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen (ESRS) abgestimmt.

©peterschreibermedia/123rf.com

22.11.2022

Das EFRAG Sustainability Reporting Board hat Set 1 der European Sustainability Reporting Standards (ESRS) verabschiedet.

Unsere Nachhaltigkeits-Zeitschriften

econic

econic ist das zukunftsgerichtete und erste Fachmagazin, das Unternehmen aktiv dabei unterstützt nachhaltiges, verantwortungsvolles Handeln und profitables Wirtschaften in Einklang zu bringen. econic – das steht für ecology und economy mit einem ikonischen Charakter – ist das Fachmagazin für Wirtschaft mit Weitsicht. Ganz nach dem Motto: Nachhaltig ist das neue Profitabel!

ESGZ

Fachzeitschrift und Magazin zugleich, zeigt ESGZ welche rechtlichen Rahmenbedingungen zu beachten sind, um ökologische, ökonomische und soziale Elemente mit der Unternehmensführung in Einklang zu bringen.

KlimaRZ

Mit der Zeitschrift KlimaRZ wissen Sie jederzeit, welche gesetzlichen Vorgaben es im Klimarecht sowohl auf nationaler als auch auf EU-Ebene gibt bzw. in naher Zukunft geben wird.